Logo HTML

Buchlounge Zehlendorf oHG, Clayallee 343 in 14169 Berlin, Tel.: 030 809085-30. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-19 Uhr, Samstag 10-15 Uhr

Wenn Sie regelmäßig über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten, teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mit: 030 809085-30 oder per e-mail.

Hier kommen Sie zu unserem Veranstaltungsarchiv.

Ihre Buchlounge Zehlendorf

Veranstaltungen

Regelmäßig bieten wir Lesungen und Kulturveranstaltungen an, die in ein neu erschienenes Buch, einen interessanten Verlag, ein aktuelles, auch kontrovers diskutiertes Thema einführen. Wenn Sie regelmäßig über die Versanstaltungen informiert werden wollen, melden Sie sich für unseren Newsletter an, schauen Sie regelmäßig auf unsere Website oder informieren sich vor Ort in unserer Buchlounge Zehlendorf.
Von Zeit zu Zeit werden wir eine exklusive Präsentation unseres Bestandes an bibliophilen Ausgaben, Ausgaben mit sehr kleinen Auflagen und Unikaten veranstalten.

***

Donnerstag, 22. Juni 2017, 20 Uhr

Lesung mit Martin A. Völker (Hrsg.): Clara Nast. Deiner Nähe so fern. Litauische Grenzerfahrungen


Vom Gefühl her überwindet Liebe alle Widerstände. Aber in der Realität geht sie an von Menschen gezogenen Grenzen zugrunde. Liebe ist politisch, Liebe ist existenziell, sie verspricht das Glück, und sie straft mit Schmerz und Hass, wenn sie unerfüllt bleibt oder enttäuscht wird. Die Erzählungen der 1866 in Insterburg geborenen Schriftstellerin Clara Nast offenbaren das Wechselspiel von Anerkennung und Missachtung, Zusammenhalt und Zerfall, Heimatverbundenheit und Flucht, in das die Liebe jeden Menschen hineinzieht. Trotz aller Düsternis verstehen sich die Geschichten der Clara Nast als Liebeserklärung an die Litauer ihrer ostpreußischen Grenzheimat.

Broschur, 12 x 19 cm, 198 S., m. Illustrationen, 14,90 €
ISBN 978-3-943583-54-0

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten.